radix Implantatsystem Hexagon

Profitieren Sie vom neuesten Stand in Forschung und Praxis der Implantologie: Wir kombinieren das Beste aus weltweit führenden Implantatsystemen. Sie erhalten exzellente Qualität mit einfacher Handhabung zu außergewöhnlich attraktiven Preisen.

Das radix Implantatsystem Hexagon deckt ein breites Anwendungsspektrum ab, damit Sie qualitativ  hochwertige Implantate auch einem größeren Patientenkreis zugänglich machen können.
Auswahl und Anwendung sind optimal auf die Anforderungen der Praxis abgestimmt.

radix steht für Transparenz, gute Beratung und Qualität Made in Germany.

Die Vorteile des radix Implantatsystems
Hexagon auf einen Blick:

 

  • optimale Primär- und Sekundärstabilität
  • Innensechskant für sichere und flexible Positionierung der Sekundärteile im Implantat
  • stabile Schrauben-Konus-Verbindung für gleichmäßige Lastverteilung und Rotationssicherheit
  • selbstschneidendes Schraubenimplantat mit Kompressionsgewinde und Mikrogewinde im oberen Bereich für optimalen Schutz des crestalen Kieferknochens
  • initial hoher Knochen-Implantat-Kontakt für schnelle Osseointegration durch spezielle Oberflächenbehandlung
  • optimale restaurative Flexibilität und langfristige mechanische Stabilität
  • auch geeignet für einzeitige chirurgische Eingriffe

Made in Germany

Wir entwickeln und produzieren unsere Implantate aus erstklassigem Material ausschließlich in Deutschland, um höchsten Ansprüchen an die Qualität zu genügen. Unsere Wertschöpfungskette vereint innovative Konstruktion mit modernsten Prüf- und Fertigungsverfahren.

Finite Elemente Berechnung 

3 dimensionale Konstruktion 

Messung

Bone Level Implantat

Implantat ohne supracrestale Anteile, das vollständig ins Knochenniveau versenkt wird. Für ein- und zweizeitige Implantatinsertion. Wenn Hart- und/oder Weichgewebe augmentiert werden muss. Bevorzugt im Frontzahn- und Prämolarenbereich – etwa bei hoher Lachlinie und dünner Gingiva.
Einsetzbarkeit in komplexen ästhetischen Fällen gut vorhersagbar.

Tissue Level Implantat

Mit Implatatschulter, die einige Millimeter über das Knochenniveau hinausragt und direkt zur  Weichgewebeausformung beiträgt. Auch geeignet für die einzeitige Implantatinsertion. Besonders im Seitenzahnbereich, um große vertikale und horizontale Dimensionen zu überbrücken.
Gut geeignet für Hybridprothetik.

Oberflächen

Titan Grad 4 Oberflächen

Die radix-Implantate werden zunächst schonend durch Zirkonoxidpartikel konditioniert. Anschließend werden sie durch eine Säurebehandlung strukturiert. Die Behandlung der Implantate erfolgt nach validierten Verfahren.

Titan Grad 4 ist ein inerter biokompatibler Werkstoff, der an der Oberfläche aufgeraut wird, um das Einwachsen des Implantats in den Knochen zu unterstützen.

Die Vorteile des radix Implantatsystems
Die Vorteile auf einen Blick:

 

  • homogene Oberflächenstruktur
  • ermittelte Rauigkeit: 1,5 mµ +/- 0,5 mµ
  • Clean by Design: keine Korund-Impaktierungen auf der Oberfläche
  • Dimensionsstabilität der Titanbauteile durch Kugelstrahlen
  • keine Rückstände aus Strahlmitteln
  • Biokompatibel gemäß DIN EN ISO 10993

radix Instrumentenset

  • das Ergebnis jahrzehntelanger Erfahrung und Entwicklung – Made in Germany
  • optimale Schneidleistung | geringe Vibration | exzellente Haltbarkeit | herausragende Präzision
  • validierte Reinigung in Übereinstimmung mit DIN EN ISO 17664
  • Tiefenmarkierungen: 6/8/10/11.5/13/16 mm
  • Bohrertiefenstopp mit 4 Längen

radix Aufbewahrungsbox

  • die transportable Aufbewahrungsbox – handlich, übersichtlich
  • sichere Instrumentenfixierung
  • eindeutige Benutzerführung während der Operation
  • einfache Reinigung, Desinfektion und Sterilisation nach MPG
  •  für alle Dampfsterilisationsverfahren unter Vakuum (121°C und 134°C)
  • für Niedertemperatursterilisation mit Gas, H2O2 und H2O2-Plasma

BONE LEVEL

R – Bone Level Implantat

Ø 3.3 mmØ 3.75 mmØ 4.2 mmØ 5 mm
LängeArtikel
6.0 mmR-BL13R-BL19
8.0 mmR-BL02R-BL08R-BL14R-BL20
10.0 mmR-BL03R-BL09R-BL15R-BL21
11.5 mmR-BL04R-BL10R-BL16R-BL22
13.0 mmR-BL05R-BL11R-BL17R-BL23
16.0 mmR-BL06R-BL12R-BL18R-BL24

R – Bone Level Abutment

15°25°
GHArtikel
1.0 mmR-BL-AS-GH1R-BL-AA15-GH1R-BL-AA25-GH1
2.0 mmR-BL-AS-GH2R-BL-AA15-GH2R-BL-AA25-GH2
3.0 mmR-BL-AS-GH3R-BL-AA15-GH3R-BL-AA25-GH3
4.0 mmR-BL-AS-GH4R-BL-AA15-GH4R-BL-AA25-GH4

TISSUE LEVEL

R – Tissue Level Implantat

Ø 3.3 mmØ 3.75 mmØ 4.2 mmØ 5 mm
LängeArtikel
6.0 mmR-TL13R-TL19
8.0 mmR-TL02R-TL08R-TL14R-TL20
10.0 mmR-TL03R-TL09R-TL15R-TL21
11.5 mmR-TL04R-TL10R-TL16R-TL22
13.0 mmR-TL05R-TL11R-TL17R-TL23
16.0 mmR-TL06R-TL12R-TL18R-TL24

R – Bone Level Abutment

15°25°
HArtikel
6.0 mmR-TL-ASR-TL-AA15R-TL-AA25